Institut für Diakoniewissenschaft und DiakonieManagement • Kirchliche Hochschule Wuppertal/Bethel

Bethelweg 8 • 33617 Bielefeld • Tel. 0521 144-3948 • E-Mail: mail@diakoniewissenschaft-idm.de

Forschung am Institut für Diakoniewissenschaft und Diakoniemanagement

Forschung geschieht am Institut für Diakoniewissenschaft und Diakoniemanagement interdisziplinär und in der Verbindung von Theorie und Praxis. Forschung am IDM ergänzt methodisch und inhaltlich das Lehrprofil, das als interdisziplinäres Weiterbildungsprogramm für Führungskräfte mit Berufserfahrung an Praxisfeldern orientiert ist. Das Forschungsprofil ergibt sich aus den Projekten der drei Lehrstühle und durch Inhalte und Methodik der Masterarbeiten und Dissertationen. Durch unseren internationalen Masterstudiengang gehören auch Fragen der Diakonieentwicklung in Afrika und Südostasien und Aspekte interkultureller Diakonie zur Perspektive des Instituts.

In allen Masterarbeiten und Dissertationsprojekten wird eine interdisziplinäre Form der Betreuung durch zwei Hochschullehrerinnen/Hochschullehrer (i.d.R. aus Theologie und Ökonomie) realisiert. Die Themen entstammen dem Berufsfeld und zielen auf Beiträge zu konzeptioneller Weiterentwicklung von Führungsfragen in der Sozialwirtschaft. In Coachinggruppen und in Seminarveranstaltungen wird das Prinzip des forschenden Lernens umgesetzt.

Herausragende Arbeiten werden in der Schriftenreihe „Diakoniewissenschaft/Diakoniemanagement“ des NOMOS-Verlages, Baden-Baden (Hrsg. von Prof. Dr. phil. Matthias Benad, Prof. Dr.oec. Dr. phil. Alexander Brink, Prof. Dr. rer.pol. Martin Büscher, Prof. Dr. theol. Beate Hofmann, Prof. Dr. theol. Udo Krolzik und Prof. Dr. theol. Dierk Starnitzke) publiziert. »mehr

 

Institut für Diakoniewissenschaft und DiakonieManagement

Bethelweg 8 • 33617 Bielefeld • Tel. 0521 144-3948 • E-Mail