Institut für Diakoniewissenschaft und DiakonieManagement • Kirchliche Hochschule Wuppertal/Bethel

Bethelweg 8 • 33617 Bielefeld • Tel. 0521 144-3948 • E-Mail: mail@diakoniewissenschaft-idm.de

Nachtmahl

Erstes IDM-Nachtmahl am 10. Juni 2010

Dem Institut für Diakoniewissenschaft und DiakonieManagement (IDM) war es ein Anliegen einander im ‚Ritual des Essens’ zu begegnen, da das ‚Sich-Nähren’ nicht mehr im Mittelpunkt des Lebens steht und die moderne Lebensweise oftmals mit ihrer Eile, Rastlosigkeit und den unterschiedlichen Arbeitszeiten ein gemeinsames Essen schwierig macht. Dazu wurde am 10. Juni 2010 das IDM-Nachtmahl ins Leben gerufen.

Studierende, Doktoranden und Dozierende des IDM, das Kollegium sowie Vertreter aus Kirche und Diakonie kamen in der Gastronomie GlückundSeligkeit, der umgebauten Martini-Kirche, in Bielefeld zusammen.

Die Abendveranstaltung verband in besonderer Form eine Essens- und Gesprächskultur.

Zwei Gastredner regten zwischen den kulinarischen Gängen mit ihrem Gedankengut den ‚Appetit des Kopfes’ an. Prof. Dr. Markus Rückert, Vorstand der Geschäftsführung Augustinum, aus München und Prof. Dr. Dieter Beese, Superintendent des Ev. Kirchenkreises Münster stellten in lebendigen Impulsbeiträgen ihre Sicht zu einer „Diakoniewissenschaft im Werden", ihre Visionen und Erwartungen der Tischgesellschaft vor.

Über 40 Gäste sinnierten bei einem 4-Gänge-Menü, das in den Farben der Jahreszeit gekleidet war, über den Reichtum des Werdens, die zukünftige Position und Gestalt der Diakoniewissenschaft. Die Gespräche beim Nachtmahl wurden moderiert und bezogen alle ein. Ein Kreis schloss sich hier, gleichsam mit dem Brotkorb, der weitergereicht von Hand zu Hand die Runde macht.

Institut für Diakoniewissenschaft und DiakonieManagement

Bethelweg 8 • 33617 Bielefeld • Tel. 0521 144-3948 • E-Mail