Institut für Diakoniewissenschaft und DiakonieManagement • Kirchliche Hochschule Wuppertal/Bethel

Bethelweg 8 • 33617 Bielefeld • Tel. 0521 144-3948 • E-Mail: mail@diakoniewissenschaft-idm.de

Aktuelle Forschungsprojekte Prof. Dr. Matthias Benad

  • Kleine Anstaltsgeschichte Bethels im Spiegel von Bildern und Gebäuden
  • Westfälisches Klosterbuch Band 4 ab 1815, evangelische religiöse Genossenschaften unter Mitarbeit von Reinhard Neumann
  • Weitere Aktivitäten im Rahmen des Instituts für Diakoniewissenschaft

 

Institut für Diakonie- und Sozialgeschichte

Die Diakonie genießt über Kirchen- und Konfessionsgrenzen hinweg ein hohes gesellschaftliches Ansehen. Obwohl ihre Arbeit allgemein für unverzichtbar gehalten wird, wirft der tiefgreifende Strukturwandel des Sozialstaates grundlegende Fragen nach den Wurzeln diakonischen Handelns auf. Um den Herausforderungen zu begegnen und das zukünftige Profil der Diakonie als zivilgesellschaftliches Strukturprinzip auf dem Markt sozialer Dienstleistungen zu schärfen, bedarf es der Förderung einer modernen, interdisziplinär angelegten Diakoniegeschichte.

Dieses Ziel verfolgt das am 1. Oktober 2004 gegründete Institut für Diakonie- und Sozialgeschichte (IDSG). Es ist zusammen mit dem Institut für Diakoniewissenschaft und DiakonieManagement der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel in Bielefeld am Standort Bethel angesiedelt. »Mehr Informationen

Institut für Diakoniewissenschaft und DiakonieManagement

Bethelweg 8 • 33617 Bielefeld • Tel. 0521 144-3948 • E-Mail